Nieuw:

Produkte können noch schneller gefunden werden!

Jeden Tag 30 Tabletten

optimierte Zusammensetzung

  • verantwortbare Dosen von B-Vitaminen, davon B2, B6, B12 und Folsäure in biologisch aktiver Form
  • 25 µg Vitamin D3 aus einer pflanzlichen Quelle (Vitamin D3V®)
  • 37,5 µg Vitamin K1 und 75 µg Vitamin K2 in stabiler Form (K2Vital® Delta)
  • enthält Calcium und Magnesium aus einer natürlichen Quelle (Aquamin®)
  • angereichert mit Q10, Citrus-Bioflavonoiden, Lutein, Zeaxanthin und meso-Zeaxanthin
Verkaufspreis 19,95 € *
Vorrätig
In den Einkaufswagen legen
(*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. )
Zusätzlicher Vorteil mit Staffelrabatt

So funktioniert unser ‘Mengenrabatt’:

2 Produkte = 5 % Rabatt
≥3 Produkte = 10 % Rabatt

Kombination mit verschiedenen Produkten ist möglich
5%
2 Stück
10%
≥3 Stück
Artikelnummer: V1668 EAN: 8716717001668 PZN: 17965368

PRODUKTINFORMATIONEN

Informationen über Jeden Tag Tabletten

(Früher bekannt bei Greenleaves als Jeden Tag Tabletten mit Artikelnummer FF057 oder FF058)

Die Jeden Tag Tabletten sind seit vielen Jahren die beliebteste Sorte des Jeden Tag-Sortiments. Es handelt sich dabei um ein Multivitamin in Tablettenform, das einmal am Tag eingenommen wird. Es ist geeignet für Erwachsene ab 18 Jahren. Es ist ein sorgfältig konzipiertes Multivitamin mit essenziellen Mikronährstoffen und speziellen Zusätzen. Bei der Zusammensetzung haben wir uns so oft wie möglich für leicht resorbierbare Stoffe und Verbindungen, im richtigen Verhältnis und mit optimalen Dosierungen entschieden. Natürlich mussten Entscheidungen getroffen werden, denn nur eine begrenzte Menge passt in eine Tablette. Unser Jeden Tag-Sortiment glänzt im Vergleich mit anderen Multivitaminen und ist nicht umsonst die erste Wahl vieler Therapeuten.


Was hat sich geändert?
Die Zusammensetzung wurde auf der Grundlage der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse überarbeitet und auf die aktuellen Daten zum Ernährungszustand in den Niederlanden und die optimalen Einnahmemengen pro Nährstoff abgestimmt. Die Dosierung einiger Nährstoffe wurde reduziert. Dies gilt z. B. für die verschiedenen B-Vitamine. Bei einem Multivitamin, das sich für die langfristige Anwendung als Nahrungsergänzung eignet, ist es in vielen Fällen nicht notwendig, diese sehr hoch zu dosieren. Und für einige Nährstoffe fehlte der Nachweis des Bedarfs als tägliche Basisergänzung, sodass sie in der Rezeptur weggelassen wurden. Dazu gehören Inositol, PABA und Chrom. Durch die Reduzierung der B-Vitamine, das Weglassen der drei genannten Nährstoffe und die Verwendung anderer Verbindungsformen hier und da, gab es für die Tablette mehr Spielraum im Preis und bei der Dosierung, um den Anteil anderer wichtiger Nährstoffe zu erhöhen. Zum Beispiel ist mehr über die gewünschte Einnahme von Cholin bekannt und diese wurde von 25 mg auf 85 mg pro Tablette erhöht. Zusätzlich wurde die Dosierung von Vitamin C von 100 mg auf 160 mg, die Dosierung von Magnesium von 30 mg auf 100 mg um das Dreifache und die Dosierung von Calcium von 30 mg auf 150 mg und damit sogar um das Fünffache erhöht! Diese Nährstoffe nehmen relativ viel Platz ein. Es ist aber wirklich wichtig, täglich genug davon zu bekommen. Zusätzlich wird die Formel mit meso-Zeaxanthin vervollständigt, um das Lutein und Zeaxanthin zu ergänzen. Schließlich wurde Vitamin K1 hinzugefügt und die Mengen an Vitamin K2, D3 und Q10 wurden erhöht.

Für wen
Jeden Tag ist speziell für Erwachsene konzipiert. Vitals hat andere Multivitamine speziell für Kinder, ältere Menschen und für Frauen, die schwanger sind oder schwanger werden wollen, entwickelt. Siehe auch Jeden Tag Junior, Jeden Tag 50+ und Jeden Tag Mama. Jugendliche und (junge) Erwachsene können Jeden Tag Basis (1 pro Tag) oder Jeden Tag Kapseln (Jugendliche 1 Kapsel pro Tag und Erwachsene 2 Kapseln pro Tag) wählen. Das Jeden Tag Pulver gibt es für diejenigen, die keine Kapseln oder Tabletten schlucken möchten oder die das Multivitamin lieber in etwas einrühren. Erwachsene und ältere Menschen, die das Allerbeste wollen, sollten sich für Jeden Tag Platinum (zwei Tabletten pro Tag) entscheiden.

B-Vitamine in optimaler Form und Dosierung
Die Jeden Tag Multis enthalten reichlich, aber vertretbar dosierte B-Vitamine. Dabei wurden der tägliche Bedarf und die durchschnittlichen Einnahmemengen sowie deren Untergrenzen genauestens untersucht. Dabei werden nicht nur die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse und die sicheren Obergrenzen berücksichtigt, sondern auch inwieweit der Körper die verschiedenen B-Vitamine umwandeln kann.

Alle Formeln enthalten außerdem die biologisch aktiven Formen der Vitamine B2 (Riboflavin-5'-phosphat), B6 (Pyridoxal-5'-phosphat), B12 (Methyl- und Adenosylcobalamin) und Folsäure (5-Methyltetrahydrofolat-Glucosaminsalz). Dies sind die Formen, wie sie vom Körper verwendet werden und die Forschung zeigt, dass diese eine höhere Bioverfügbarkeit im Körper haben.

Vitamin B6 als Pyridoxal-5'-phosphat
Sehr hohe Dosen von Vitamin B6 können gelegentlich Kribbeln oder Taubheit in den Händen oder Füßen verursachen. Daher wird in den Niederlanden für Vitaminpräparate eine maximale sichere Obergrenze von 21 mg pro Tag für Erwachsene angenommen. Die Jeden Tag Multis bleiben weit darunter (maximal 4,2 mg). Außerdem wird nur Pyridoxal-5'-phosphat (P-5'-P), die biologisch aktive Form von Vitamin B6, verwendet und nicht Pyridoxin-HCl, das im Körper noch umgewandelt werden muss. Ob die oben erwähnten gelegentlichen Nebenwirkungen nur bei Vitamin B6 in Form von Pyridoxin-HCl und nicht oder in geringerem Ausmaß bei Pyridoxal-5'-phosphat auftreten, wird derzeit weiter untersucht. Es gibt Hinweise darauf, dass nur Pyridoxin-HCl in hohen Dosen toxisch für Nervenzellen ist.

Folsäure als 5-Methyltetrahydrofolat
Folsäure (Pteroylmonoglutaminsäure), die aus Stabilitätsgründen meist in Nahrungsergänzungsmitteln verwendet wird, ist eine synthetische Form, die in der Natur nicht vorkommt. In der Nahrung kommt sie als Folat vor. Folsäure aus Nahrungsergänzungsmitteln muss vom Körper in Tetrahydrofolat und dann in 5-Methyltetrahydrofolat (5-MTHF) umgewandelt werden. Aus Studien geht hervor, dass dieser komplexe Umwandlungsprozess bei einer bedeutenden Gruppe von Menschen alles andere als optimal verläuft. Eine Ergänzung mit 5-MTHF schafft dieses Problem aus dem Weg.

Die Jeden Tag Multis verwenden die überlegene Form 5-Methyltetrahydrofolat, gebunden an Glucosaminsalz (mit dem Markennamen Quatrefolic®). Diese Bindung mit Glucosaminsalz (aus pflanzlichen Quellen) ermöglicht es, die biologisch aktive Form stabil zu halten und gewährleistet eine optimale Resorption. Studien zeigen, dass Quatrefolic® eine höhere Wasserlöslichkeit, Stabilität und Bioverfügbarkeit aufweist. Außerdem ist 5-MTHF in der Lage, die Blut-Hirn-Schranke zu überwinden, anders als die „normale“ (synthetische) Form der Folsäure.

Vitamin B12 als Methyl- und Adenosylcobalamin
Die Aufnahme von Vitamin B12 aus der Nahrung ist ein komplexer Vorgang. Es gibt auch Hinweise darauf, dass der NRV (früher RDA) von 2,5 µg pro Tag unterschätzt wurde und dass der Bedarf gesunder Erwachsener und älterer Menschen variieren und auf mehr als 20 µg pro Tag ansteigen kann. Wegen der Sicherheit der Vitamin B12-Ergänzung und der manchmal schwierigen Aufnahme von B12 aus der Nahrung und aus Nahrungsergänzungsmitteln enthalten die Jeden Tag Multis höhere Dosen der biologisch aktiven Formen Methyl- und Adenosylcobalamin.

Viele andere B12-Produkte und Multivitamine enthalten Cyanocobalamin, das eine billigere, synthetische Form von Vitamin B12 ist, die in der Natur nicht vorkommt und vom Körper in die aktiven Formen umgewandelt werden muss. Dabei wird der Cyanidanteil vom Cobalamin (B12) abgekoppelt und das muss dann anschließend vom Körper abgebaut werden. Studien zeigen, dass Vitamin B12 in Form von Methyl- und Adenosylcobalamin eine höhere Bioverfügbarkeit hat als Cyanocobalamin.

Reichhaltige Vitamin-D-Dosen, aus pflanzlichen Quellen
Europäische Regierungsbehörden haben in den letzten Jahren festgestellt, dass der Wert für eine angemessene Vitamin-D-Zufuhr über die Nahrung höher sein sollte (15 µg) und dass die maximal zulässige Dosis erhöht werden könnte (100 µg). In den Niederlanden ist man noch vorsichtig und sagt, dass 10 µg ausreichen würden und dass die maximale Menge 75 µg betragen sollte. Der NRV (oder RDA) liegt seltsamerweise immer noch bei 5 µg. Aber in der orthomolekularen Welt ist die Bedeutung höherer Dosen schon lange bekannt. Führende Vitamin-D-Experten empfehlen, dass der Vitamin-D-Spiegel (Calcidiol-Spiegel) bei Erwachsenen bei mindestens 75 nmol/l liegen sollte. Um einen solchen Vitamin-D-Spiegel aufrechtzuerhalten, ist eine orale Dosis Vitamin D3 erforderlich, die auf 25-75 µg pro Tag geschätzt wird.

Die Jeden Tag Multis enthalten hohe Dosen von Vitamin D3 (Cholecalciferol). Diese Form ist viel effektiver für die Erhöhung des Vitamin-D-Spiegels als Vitamin D2 (Ergocalciferol). Darüber hinaus verwenden die neuen Jeden Tag Multis pflanzliches Vitamin D3 (Vitamin D3V®). Das liegt daran, dass es aus Algen und nicht aus Schafwollfett (wie die allermeisten Vitamin-D3-Produkte) hergestellt wird. Alle Multis aus dem Jeden Tag-Sortiment sind somit jetzt auch für Veganer geeignet.

Vitamin K1 und K2
Die Jeden Tag Multis enthalten jetzt auch eine kleine Menge Vitamin K1 sowie eine höhere Dosis Vitamin K2. Vitamin K1 wird hauptsächlich von der Leber resorbiert und ist vor allem für die Aktivierung von Gerinnungsfaktoren verantwortlich, während Vitamin K2 eine höhere Bioverfügbarkeit hat, viel mehr im Körpergewebe verteilt wird und daher andere Vitamin-K-abhängige Enzyme wie Osteocalcin und MGP effektiver aktiviert. Diese sorgen unter anderem dafür, dass das Calcium richtig aufgenommen wird und an der richtigen Stelle, nämlich in den Knochen, landet.

Der Körper verwendet Vitamin K immer zuerst für die lebenswichtige Funktion der Blutgerinnung. Da Vitamin K2 ein viel teurerer Rohstoff ist als Vitamin K1, wird den Multis eine kleine Menge K1 zugesetzt, damit dieses für die vorrangige Blutgerinnungsfunktion und das K2 für die anderen, auch sehr wichtigen Funktionen verwendet werden kann.

Der reguläre NRV für Vitamin K basiert übrigens auf der Menge, die für eine normale Blutgerinnung erforderlich ist. Seltsamerweise ist die optimale Dosierung von Vitamin K, wenn es um andere Vitamin K-abhängige Körperprozesse geht, nicht berücksichtigt worden.

Stabilität von Vitamin K2
Vitamin K2 scheint eine sehr empfindliche Substanz zu sein. Besonders in Kombination mit Calcium und/oder Magnesium nimmt der Gehalt dieses Vitamins in einer Tablette oder Kapsel schnell ab. Die Verwendung von Vitamin K2 in einem Produkt mit hohen Dosen von Calcium und/oder Magnesium ist technisch eine echte Herausforderung. Vitals verwendet daher eine K2-Zugabe mit dem Markennamen K2Vital® Delta, die sogar in einer Formel mit vielen dieser Mineralien stabil ist. Es wird ein patentiertes Mikroverkapselungsverfahren verwendet, bei dem die fettlöslichen K2-Partikel mit zwei Schichten vor Reaktionen mit anderen Zutaten geschützt werden. Vitals hat die Stabilität von K2Vital® Delta durch ein unabhängiges Labor untersuchen lassen und dieses hat sich als das beste herausgestellt. Es wurde mit anderen Marken von Vitamin K2 verglichen, insbesondere in Kombination mit den in den Vitals-Produkten verwendeten Zutaten. Die Schlussfolgerungen waren, dass der Schutz von K2 absolut notwendig ist, dass der K2-Gehalt mit K2Vital® Delta stabil blieb und dass es den anderen K2-Zutaten überlegen war.

Natürliches Calcium und Magnesium aus dem Meer
Ab sofort werden für die Multis Calcium und Magnesium der Marke Aquamin® verwendet, die aus dem Meer stammen. In den Tabletten werden so deutlich höhere Dosen erzielt als bei den bisher verwendeten Verbindungsformen, wobei die Aufnahme dieser Zutaten nachweislich gut ist.

Das Magnesium (Aquamin Magnesium) wird aus dem Meerwasser der Irischen See gewonnen, und Studien zeigen, dass es vom Körper gut aufgenommen wird. Neben ca. 35 % elementarem Magnesium enthält das Rohmaterial auch geringe Mengen anderer Mineralien und Spurenelemente.

Das Calcium (Aquamin Calcium) stammt aus einer Rotalge namens Lithothamnium calcareum. Diese Algenart nimmt Mineralien und Spurenelemente aus dem Meer auf und speichert sie. In der Natur hat sie eine schöne rote/rosa Farbe, aber wenn sie stirbt, verkalkt sie und wird weiß oder hellgrau. Es werden nur verkalkte Rotalgen geerntet, die aus den Gewässern entlang der isländischen Küste stammen. Neben 32 % Calcium enthält das Rohmaterial auch 3 % Magnesium und geringe Mengen anderer Mineralien und Spurenelemente.

Der synergistische Effekt des natürlichen Spurenelementprofils dieses Calciums und Magnesiums ist möglicherweise eine Erklärung für die bessere Aufnahme und die beeindruckenden Studien, die damit durchgeführt wurden.

Eisen, Zink, Kupfer und Mangan als Aminosäurechelat (Bisglycinat)
Für die Mineralien Eisen, Zink, Kupfer und Mangan werden Aminosäurechelate (Bisglycinate) gewählt. Dabei wird jedes Magnesiumteilchen kraftvoll an zwei Moleküle der Aminosäure Glycin gebunden (chelatisiert). Mineralien in dieser zusammengesetzten Form gelangen gut in den Dünndarm und werden sehr gut resorbiert. Außerdem sind sie magenschonend, was vor allem bei Eisen ein großer Vorteil sein kann. Vitals wählt auch gezielt die Aminosäurechelate von Albion Minerals, erkennbar an der Marke TRAACS®, was für "The Real Amino Acid Chelate System" steht. Diese Marke wurde geschaffen, um es von anderen, möglicherweise minderwertigen, instabilen Aminosäurechelaten zu unterscheiden. Albion hat weltweit mehr als 100 Patente, die den Prozess, die Wissenschaft und die Struktur hinter ihren Aminosäurechelat-Mineralien sichern.

Einzigartig: relativ hohe Dosierung von Cholin
Cholin wird bereits lange Zeit mehr oder weniger als Standardbestandteil in Multivitaminen verarbeitet. Aber fast immer in niedrigen Dosen (zwischen 10-30 mg), da nicht viel darüber bekannt war. Aber das ändert sich zunehmend! Im Jahr 2012 hat die Europäische Kommission drei gesundheitsbezogene Angaben für Cholin zugelassen, die bei einer Dosis von mindestens 82,5 mg gelten. Es ist wichtig für einen normalen Fettstoffwechsel, Homocystein-Stoffwechsel und eine normale Leberfunktion. Im Jahr 2016 wurde in Amerika erstmals ein RDA von 550 mg/ Tag festgelegt, basierend auf klinischer Forschung, speziell zur Bestimmung des täglichen Bedarfs. Im Jahr 2016 entschied die EFSA ebenfalls, dass Cholin ein essenzieller Nährstoff ist, hat aber noch keinen NRV festgelegt. Die angemessene Zufuhr wurde auf 400 mg/Tag festgelegt, basierend auf der durchschnittlichen Einnahme in europäischen Ländern und nicht auf der amerikanischen Studie, die 550 mg/Tag ergab. Die durchschnittliche Einnahme durch Erwachsene in Europa variiert zwischen 291 und 468 mg/Tag. Grund genug, eine großzügige Menge Cholin in einem täglichen Multivitamin aufzunehmen!

In unseren Jeden Tag Multis verwenden wir das Cholin der Marke VitaCholine®. Diese Marke steht für höchste Qualität und es wurde viel Forschung mit ihr betrieben.

Lutein, Zeaxanthin und meso-Zeaxanthin
Lutein, Zeaxanthin und meso-Zeaxanthin sind natürliche Carotinoide. Im Körper findet sich eine hohe Konzentration dieser Stoffe in der Retina (Netzhaut) und der Makula lutea „gelber Fleck“). Der Körper kann Lutein und Zeaxanthin nicht selbst herstellen, sondern muss sie aus der Nahrung beziehen. Diese sind unter anderem in grünem Blattgemüse sowie in rotem, gelbem und orangefarbenem Obst und Gemüse enthalten. Meso-Zeaxanthin kommt nur in sehr geringem Umfang in der Nahrung vor (Garnelen, Lachshaut, Haut und Fleisch von Forellen). Es wird hauptsächlich in der Netzhaut durch Umwandlung von Lutein durch eine enzymatische Reaktion gebildet. Es kann aber gut durch Ergänzungsmittel eingenommen werden. Meso-Zeaxanthin ist seit relativ kurzer Zeit als ein sehr guter Zusatz bekannt und ist einer alleinigen Ergänzung von Lutein und Zeaxanthin vorzuziehen.

Zulässige gesundheitsbezogene Angaben:

  • Vitamin B1, B2, B3, B5, B6 und B12, Biotin, Vitamin C, Calcium, Magnesium, Eisen, Jod, Kupfer und Mangan unterstützen das Energieniveau
  • Vitamin B2, B3, B5, B6 und B12, Folsäure, Vitamin C, Magnesium und Eisen können bei Müdigkeit helfen
  • Vitamin A, B6 und B12, Folsäure, Vitamin C, D, Eisen, Kupfer, Selen und Zink haben einen positiven Einfluss auf das Immunsystem
  • Vitamin B2, C und E, Kupfer, Mangan, Selen und Zink schützen die Zellen vor oxidativen Stress
  • Vitamin B1, B2, B3, B6 und B12, Biotin, Vitamin C, Calcium, Magnesium, Jod und Kupfer unterstützen das Nervensystem
  • Eisen, Jod und Zink tragen zu einer normalen kognitiven Funktion bei
  • Vitamin B1, B3, B6 und B12, Biotin, Folat, Vitamin C und Magnesium unterstützen die geistigen Funktionen (wie das Konzentrationsvermögen und Gedächtnis) und die Gemütslage
  • Vitamin B5 und Folat tragen zur Stressresistenz bei
  • Vitamin A, B2 und Zink sind gut für die Sehkraft
  • Vitamin C, D und K, Calcium, Mangan und Zink sind gut für die Knochen
  • Vitamin K trägt zur Aufnahme von Calcium in die Knochen bei
  • Vitamin K ist für die normale Funktion der Blutgerinnung notwendig
  • Vitamin C, D und Calcium sind gut für den Zustand der Zähne
  • Biotin, Selen und Zink sind gut für die Gesundheit der Haare
  • Kupfer unterstützt die normale Pigmentierung von Haut und Haaren
  • Vitamin A, B2, B3 und C, Biotin, Jod und Zink sind gut für die Gesundheit der Haut
  • Selen und Zink sind gut für die Gesundheit der Nägel
  • Jod und Selen unterstützen die normale Funktion der Schilddrüse
  • Vitamin D, Calcium und Magnesium unterstützen die Funktion der Muskeln
  • Vitamin B1 unterstützt die normale Funktion des Herzens
  • Calcium und Magnesium tragen zur Bildung von Zellen und Gewebe bei
  • Calcium unterstützt die Aufrechterhaltung eines gesunden Verdauungssystems
  • Magnesium hilft beim Aufbau von Proteinen im Körper
  • Magnesium trägt zu einem guten Elektrolytgleichgewicht bei
  • Cholin trägt zu einem normalen Homocystein-Stoffwechsel bei
  • Cholin trägt zur Aufrechterhaltung der Struktur der Zellmembranen und eines normalen Fettstoffwechsels bei

Zusammensetzung pro Tablette:

 

NRV* 

Beta-Carotin (aus Dunaliella salina)
(umgerechnet in Vitamin A

1,8 mg
300 µg-RE

-
37,5 %)

Vitamin A (Retinylacetat)

300 µg

37,5 %

Vitamin B1 (Thiamin-HCl)

4,4 mg

400 %

Vitamin B2 (Natrium-Riboflavin-5'-Phosphat)

4,2 mg

300 %

Vitamin B3 (Niacinamid)

24 mg

150 %

Vitamin B5 (Calcium-D-Pantothenat)

18 mg

300 %

Vitamin B6 (Pyridoxal-5'-Phosphat)

3,5 mg

250 %

Folat (5-MTHF-Glucosaminsalz, Quatrefolic®)

200 µg

100 %

Vitamin B12 (50 % Methylcobalamin, 50 % Adenosylcobalamin)

20 µg

800 %

Biotin

75 µg

150 %

Cholin (Bitartrat, VitaCholine®)

85 mg

-

Vitamin C (Magnesiumascorbat)

160 mg

200 %

Vitamin D3 (vegan, Vitamin D3V®)

25 µg

500 %

Vitamin E (natürlich, d-alpha-Tocopheryl-Wasserstoffsuccinat)

36 mg-TE

300 %

Gemischte Tocopherole (bèta, gamma, delta)

10 mg

-

Vitamin K1 (Phytomenadion)

37,5 µg

50 %

Vitamin K2 (Menachinon-7, K2Vital® Delta)

75 µg

100 %

Calcium (Carbonat u. a. aus Rotalgen, Aquamin® Calcium)

150 mg

19 %

Eisen (Bisglycinat, Ferrochel®, TRAACS®)

7 mg

50 %

Jod (Kaliumjodid)

75 µg

50 %

Kupfer (Bisglycinat, TRAACS®)

0,25 mg

25 %

Magnesium (Hydroxid aus Meerwasser, Aquamin® Magnesium, Magnesiumascorbat)

100 mg

27 %

Mangan (Bisglycinat, TRAACS®)

1 mg

50 %

Molybdän (Natriummolybdat)

25 µg

50 %

Selen (L-Selenomethionin)

58 µg

105 %

Zink (Bisglycinat, TRAACS®)

5 mg

50 %

Citrus-Bioflavonoide-Komplex

20 mg

-

Lutein (aus Tagetes erecta)

5 mg

-

Zeaxanthin (aus Tagetes erecta)

1 mg

-

Meso-Zeaxanthin (aus Tagetes erecta)

5 mg

-

Q10 (natürlich, Ubichinon)

40 mg

-

* NRV = Nutrient Reference Value, Nährstoffbezugswert

Quatrefolic® ist ein patentiertes Produkt und eine eingetragene Marke von Gnosis.

VitaCholine® ist eine eingetragene Marke der Balchem Corporation.

Vitamin D3V® ist eine eingetragene Marke der ProTecNutra Ltd.

K2Vital® Delta ist eine eingetragene Marke von Kappa Bioscience.

Aquamin® ist eine eingetragene Marke der Marigot Ltd.

Ferrochel® und TRAACS® („The Real Amino Acid Chelate System”) sind eingetragene Marken von Albion Minerals.

Zutaten: 
Mineralstoffe (Calcium, Magnesium, Eisen, Zink, Selen, Molybdän, Mangan, Kupfer, Jod), Füllstoff (mikrokristalline Cellulose [Celulosegel]), Vitamine (C, E, B3, B5, D3, K2, B2, B1, B6, A, K1, Folat, Biotin, B12), Cholinbitartrat, Q10, Trennmittel (Siliciumdioxid, Magnesiumsalze von Speisefettsäuren), Citrus-Bioflavonoide-Komplex, gemischte Tocopherole, Lutein, meso-Zeaxanthin, Überzugsmittel (Hydroxypropylmethylcellulose, Glycerol, Hydroxypropylcellulose), Dunaliella salina, Zeaxanthin.

Verzehrempfehlung:
1 Tablette pro Tag mit Wasser zu einer Mahlzeit einnehmen. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden.

Dieses Nahrungsergänzungsmittel ist nicht für Kinder bis einschließlich 10 Jahre geeignet (gesetzlich vorgeschriebener Hinweis für Produkte mit mehr als 20 µg Vitamin D pro Tagesdosis).

Für Vegetarier und Veganer geeignet.

Tablette

Hinweis: 
Da dieses Produkt Vitamin K enthält, eignet es sich nicht zur gleichzeitigen Einnahme von Cumarinderivaten (Antikoagulantien wie Acenocumarol und Phenprocoumon). Diese Arzneimittel werden auch als Vitamin-K-Antagonisten bezeichnet und ihre Wirksamkeit wird durch die Einnahme von Vitamin K über die Nahrung und Nahrungsergänzungsmittel verringert.

ETIKETTINFORMATIONEN

Zutaten: 
Mineralstoffe (Calcium, Magnesium, Eisen, Zink, Selen, Molybdän, Mangan, Kupfer, Jod), Füllstoff (mikrokristalline Cellulose [Celulosegel]), Vitamine (C, E, B3, B5, D3, K2, B2, B1, B6, A, K1, Folat, Biotin, B12), Cholinbitartrat, Q10, Trennmittel (Siliciumdioxid, Magnesiumsalze von Speisefettsäuren), Citrus-Bioflavonoide-Komplex, gemischte Tocopherole, Lutein, meso-Zeaxanthin, Überzugsmittel (Hydroxypropylmethylcellulose, Glycerol, Hydroxypropylcellulose), Dunaliella salina, Zeaxanthin.

Dieses Produkt ist ein Nahrungsergänzungsmittel (Vitamin- und Mineralpräparat).
 
Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden.
 
Eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise sind wichtig. Ein Nahrungsergänzungsmittel ist kein Ersatz für eine ausgewogene Ernährung.
 
Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.
 
Trocken, geschlossen und bei Zimmertemperatur lagern, sofern auf dem Etikett nicht anders angegeben.
 
Konsultieren Sie vor der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln im Falle von Schwangerschaft, Stillzeit, Medikamenteneinnahme und Krankheit einen Arzt, Apotheker oder Heilpraktiker.