Nieuw:

Produkte können noch schneller gefunden werden!

Antarktis Super-Krillöl 90 Softgel-Kapseln

mit EPA/DHA, Cholin und Astaxanthin

  • einzigartige Form der Omega-3-Fettsäuren als Phospholipide
  • mit natürlich vorkommendem Cholin und Astaxanthin
  • sehr rein und gut resorbierbar
  • weniger Nachgeschmack und Aufstoßen als bei einem Fischölpräparat
  • hergestellt mit Rücksicht auf Nachhaltigkeit
Verkaufspreis 39,95 € *
nicht auf Lager
Erwartet: Donnerstag 10 Februar 2022.
(*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. )
Zusätzlicher Vorteil mit Staffelrabatt

So funktioniert unser ‘Mengenrabatt’:

2 Produkte = 5 % Rabatt
≥3 Produkte = 10 % Rabatt

Kombination mit verschiedenen Produkten ist möglich
5%
2 Stück
10%
≥3 Stück
Artikelnummer: V4188 EAN: 8716717004188

PRODUKTINFORMATIONEN

Informationen über Antarktis Super-Krillöl 590 mg

Antarktis Super-Krillöl von Vitals wird aus dem antarktischen Krill Euphausia superba gewonnen, einem kleinen Krebs, der in gewaltigen Schwärmen in den klaren Gewässern der Antarktis lebt. Krill und sein Futter leben im reinsten Wasser der Welt. Krillöl enthält die langkettigen Omega-3-Fettsäuren Eicosapentaensäure (EPA) und Docosahexaensäure (DHA), Phospholipide, Cholin und Astaxanthin (welches dem Krillöl seine tiefrote Farbe verleiht).

Gut für das Herz
EPA und DHA haben bei einer täglichen Aufnahme von mindestens 250 mg einen positiven Einfluss auf das Herz. Nicht umsonst ist der Verzehr von besonders fettigen Fischsorten, die von Natur aus reich an EPA und DHA sind, seit jeher Teil der offiziellen Empfehlungen für eine gesunde Ernährung. In der Praxis essen die meisten Menschen jedoch nicht genug (fettigen) Fisch, um die empfohlene Tagesdosis an EPA und DHA zu erreichen. Ein großer Nachteil ist außerdem, dass der im Handel erhältliche Fisch im Gegensatz zu qualitativ hochwertigem Nahrungsergänzungsmitteln mit Krillöl oder Fischöl nicht gereinigt wurde und alle möglichen Verunreinigungen enthalten kann, die durch verschmutztes Meerwasser in diesen gelangen. Immer mehr Menschen entscheiden sich daher dafür, ihre Ernährung täglich mit einem Krillöl- oder Fischölpräparat zu ergänzen.

Omega-3-Fettsäuren als Phospholipide
Das Besondere an Krillöl ist die Form, in der die Omega-3-Fettsäuren EPA und DHA vorkommen. Während diese langkettigen Fettsäuren im Fisch in Form von Triglyceriden vorliegen, enthält Krill EPA und DHA in Form von sogenannten Phospholipiden. Phospholipide sind Fette, die den Hauptbestandteil aller unserer Zellmembranen bilden. Da EPA und DHA in Krillöl bereits an Phospholipide gebunden sind, können diese Fettsäuren leichter in die Zellmembranen aufgenommen werden. Daher würde eine etwas niedrigere Dosis von EPA und DHA als bei Fischölergänzungen für Krillöl-Ergänzungen ausreichen. In Situationen, in denen hohe Dosen von EPA und DHA erforderlich sind, ist es jedoch besser, ein hochdosiertes Fischölpräparat zu wählen.

Cholin und Astaxanthin
Ein weiterer Vorteil von Krillöl im Vergleich zu Fischöl ist, dass es von Natur aus Cholin und ein wenig Astaxanthin enthält. Astaxanthin ist ein ganz besonderes Carotinoid mit einer charakteristischen roten Farbe, das unter anderem von Krill und bestimmten Algenarten produziert wird.

Cholin ist ein essenzieller Nährstoff, den der Körper nicht in ausreichendem Maße selbst herstellen kann und der größtenteils über die Nahrung aufgenommen werden muss. Cholin ist als Bestandteil von Phospholipiden (Phosphatidylcholin und Sphingomyelin) ein wichtiger Bestandteil von Zellmembranen. Es spielt auch eine Rolle beim Fettstoffwechsel: das Cholin-Derivat Phosphatidylcholin ist nämlich ein Bestandteil des VLDL-Cholesterins und an der Umwandlung und dem Abtransport von Fetten aus der Leber beteiligt. Cholin ist daher wichtig für eine gut funktionierende und gesunde Leber. Außerdem ist es für die Bildung von Betain erforderlich, das wiederum als Methylspender an der Re-Methylierung von Homocystein in der Leber beteiligt ist. Ein normaler Homocystein-Stoffwechsel trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen Homocystein-Blutspiegels bei.

Kein Aufstoßen oder Nachgeschmack
Krillöl mischt sich besser mit Wasser als alle anderen Fischöle und wird dadurch sehr fein verteilt. Es schwimmt im Magen im Gegensatz zu Fischöl nicht auf der Wasseroberfläche. Dadurch kommt es bei der Einnahme von Krillöl zu keinerlei Aufstoßen oder Nachgeschmack mit Fischnote.

Superba Boost™ von Aker Biomarine
Superba Boost™ ist der Markenname des Krillöls von Aker Biomarine, das im Antarktis Super-Krillöl von Vitals verwendet wird. Aker Biomarine ist einer der weltweiten Experten auf dem Gebiet der Nahrungsergänzungsmittel mit Krillöl. Es ist der einzige Krillölhersteller, der den gesamten Ernte- und Produktionsprozess selbst verwaltet. Ein großer Vorteil dabei ist, dass Aker Biomarine streng darauf achten kann, dass der Krill so nachhaltig wie möglich gefangen und verarbeitet wird. Der Krill wird nach einem speziell entwickelten Verfahren gereinigt und konzentriert. Dadurch ist es möglich, ein Krillölpräparat herzustellen, das immer die gleiche Zusammensetzung und hohe Qualität aufweist. Außerdem wird Superba Boost™ auf mögliche Verunreinigungen untersucht, um sicherzustellen, dass dieses Krillöl den höchsten Standards entspricht. Dieses Produkt von Vitals heißt nicht umsonst Super-Krillöl!

Zulässige gesundheitsbezogene Angaben:

  • EPA und DHA tragen bei einer täglichen Aufnahme von 250 mg EPA/DHA zu einer normalen Herzfunktion bei
  • Cholin trägt zur Erhaltung einer normalen Leberfunktion und zu einem normalen Homocystein- und Fettstoffwechsel bei

Zusammensetzung Pro 2 Softgel-Kapseln:      

Superba Boost™ Antarktis Krillöl

1180 mg

enthält:

Marine Phospholipide

660 mg

Omega-3-Fettsäuren

320 mg

Davon:

   EPA (Eicosapentaensäure)

178 mg

   DHA (Docosahexaensäure)

82 mg

Omega-6-Fettsäuren

12 mg

Omega-9-Fettsäuren

70 mg

Cholin

83 mg

Astaxanthin

100 μg

Superba Boost ™ ist eine Marke von Aker Biomarine.

Zutaten:
Superba Boost™ Antarktis Krillöl (aus Euphausia superba, aus Krebstieren), Softgel-Kapsel (Fischgelatine), Feuchthaltemittel (Glycerol, Sorbitol), gereinigtes Wasser.

Verzehrempfehlung:
2 Softgel-Kapseln pro Tag mit Wasser zu einer Mahlzeit einnehmen. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden.

Dieses Nahrungsergänzungsmittel ist nicht für Kinder unter 14 Jahren geeignet.

ETIKETTINFORMATIONEN

Zutaten:
Superba Boost™ Antarktis Krillöl (aus Euphausia superba, aus Krebstieren), Softgel-Kapsel (Fischgelatine), Feuchthaltemittel (Glycerol, Sorbitol), gereinigtes Wasser.

Dieses Produkt ist ein Nahrungsergänzungsmittel (Geen).
 
Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden.
 
Eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise sind wichtig. Ein Nahrungsergänzungsmittel ist kein Ersatz für eine ausgewogene Ernährung.
 
Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.
 
Trocken, geschlossen und bei Zimmertemperatur lagern, sofern auf dem Etikett nicht anders angegeben.
 
Konsultieren Sie vor der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln im Falle von Schwangerschaft, Stillzeit, Medikamenteneinnahme und Krankheit einen Arzt, Apotheker oder Heilpraktiker.