Nieuw:

Produkte können noch schneller gefunden werden!

Boswellia-AF 60 Kapseln

enthält AprèsFlex®, hilft die Gelenke geschmeidig zu halten*

  • Boswellia-Extrakt der nächsten Generation
  • bessere Bioverfügbarkeit
  • schnellere und effektivere Wirkung, wissenschaftlich erwiesen
  • standardisiert auf 20 % Acetyl-11-keto-β-Boswelliasäure (AKBA)
  • gut für Knorpel und Gelenke
Verkaufspreis 26,95 € *
Vorrätig
In den Einkaufswagen legen
(*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. )
Zusätzlicher Vorteil mit Staffelrabatt

So funktioniert unser ‘Mengenrabatt’:

2 Produkte = 5 % Rabatt
≥3 Produkte = 10 % Rabatt

Kombination mit verschiedenen Produkten ist möglich
5%
2 Stück
10%
≥3 Stück
Artikelnummer: V3594 EAN: 8716717003594 PZN: 17964989 NUT-nummer: PL 1129/13

PRODUKTINFORMATIONEN

Informationen über Boswellia-AF

(Früher bekannt bei Greenleaves als Boswellia-AF mit Artikelnummer V3594)

Boswellia-AF von Vitals enthält das neue, überlegene AprèsFlex®. Ein echter Boswellia-Extrakt der nächsten Generation, der hinsichtlich der Bioverfügbarkeit weiterentwickelt wurde. Und das mit Erfolg. AprèsFlex ist besser resorbierbar und daher noch wirksamer. Darüber hinaus ist die Geschwindigkeit, mit der Ergebnisse erzielt werden können, beeindruckend. Die Forschung zeigt, dass die ersten Ergebnisse bereits nach fünf Tagen zu sehen sind. 


Was ist Boswellia?
Boswellia bezieht sich auf das getrocknete (Gummi-)Harz des tropischen Weihrauchbaums Boswellia serrata. Das Harz (eine sirupartige Flüssigkeit) wird aus dem Baumstamm freigesetzt, wenn die Rinde auf natürliche Weise beschädigt oder vom Menschen eingeschnitten wird. Boswellia wird als „Gummiharz“ bezeichnet, weil es sowohl wasserlösliche (Gummi) als auch alkohollösliche (Harz) Bestandteile enthält. Boswellia wird traditionell seit Tausenden von Jahren als wirksames natürliches Mittel unter anderem für die Gelenke, die Atemwege und den Magen-Darm-Trakt verwendet. Außerdem ist Boswellia (als Extrakt) bereits seit Jahrzehnten als Nahrungsergänzungsmittel beliebt und vielversprechend. Als wichtigste Wirkstoffe gelten die Boswelliasäuren, von denen sich die Acetyl-11-keto-β-Boswelliasäure (AKBA) in der Forschung als am wirksamsten erwiesen hat. Boswellia-Extrakte sind daher in der Regel auf einen hohen AKBA-Gehalt standardisiert (Boswellia enthält von Natur aus nur 2-3 % AKBA). Die Wirksamkeit eines Boswellia-Extrakts wird jedoch nicht nur durch den Gehalt an Wirkstoffen bestimmt, sondern auch durch die Bioverfügbarkeit dieser Stoffe nach oraler Einnahme. Das liegt daran, dass AKBA relativ schlecht resorbiert wird. Die Verbesserung der Bioverfügbarkeit von AKBA gewährleistet eine höhere Wirksamkeit.

Wirkung
Der Hauptwirkungsmechanismus von Boswellia besteht darin, durch den Wirkstoff AKBA zur Aufrechterhaltung der normalen Aktivität des Enzyms 5-Lipoxygenase (5-LOX) und des Enzyms 5-Lipoxygenase-aktivierendes Protein (FLAP) beizutragen. 5-LOX ist unter anderem für die Synthese bestimmter Leukotriene (lokal wirkende Gewebshormone) aus Arachidonsäure verantwortlich. Durch die Aufrechterhaltung eines normalen 5-LOX- und FLAP-Spiegels trägt Boswellia zur Erhaltung gesunder Knorpel und einer normalen Gelenkfunktion bei.

Abbildung 1
Abbildung 1: Die Wirkungen von Boswellia.

AprèsFlex®
Boswellia-AF von Vitals enthält AprèsFlex. Dies ist der neue Name eines hochwertigen Boswellia-Extraktes des Herstellers Laila Nutra. Früher war dieser Extrakt unter dem Namen Aflapin® bekannt, so wie er auch in den verschiedenen wissenschaftlichen Veröffentlichungen, die seine Wirksamkeit belegen, zu finden ist. Laila Nutra ist Experte auf dem Gebiet für die Entwicklung von Boswellia-Extrakten mit hoher Resorption und schneller Wirkung. Sie waren bereits mit dem beliebten Extrakt 5-Loxin® erfolgreich. Der Hersteller war jedoch der Ansicht, dass bei der Resorption der Boswellia-Wirkstoffe noch Luft nach oben war. Durch das Testen verschiedener Zusammensetzungen mit dem Schwerpunkt auf einer noch höheren Bioverfügbarkeit hat Laila Nutra den Extrakt AprèsFlex entwickelt, eine verbesserte Version ihres früheren Extrakts 5-Loxin. Dieses Produkt der nächsten Generation besteht aus einem Boswellia-Extrakt (standardisiert auf 20 % AKBA), der durch einen Teil der nichtflüchtigen Öle des Boswellia-Harzes ergänzt wird. Der Zusatz dieser natürlich vorkommenden Öle erwies sich als der Königsweg zur Verbesserung der Resorption und Bioverfügbarkeit von AKBA. Trotz des geringeren Anteils an AKBA in AprèsFlex im Vergleich zu 5-Loxin (20 % bzw. 30 %) zeigen Vergleichsstudien, dass AprèsFlex bis zu 50 % besser resorbiert werden kann und noch wirksamer ist.

(Vorläufig) zulässige gesundheitsbezogene Angaben:*

  • Boswellia-Extrakt ist gut für die Knorpel und hilft, die Gelenke geschmeidig zu halten
  • Boswellia-Extrakt unterstützt die Atemwege
  • Boswellia-Extrakt trägt zur normalen Funktion des Magen-Darm-Trakts bei

* = Gesundheitsbezogene Angaben, deren Genehmigung durch die Europäische Kommission noch aussteht.

Zusammensetzung pro Kapsel:

 
Boswellia-Extrakt (AprèsFlex®) 100 mg

Davon Acetyl-11-keto-ß-Boswelliasäure (AKBA)

20 mg

Zusammensetzung pro 2 Kapseln:

 
Boswellia-Extrakt (AprèsFlex®) 200 mg

Davon Acetyl-11-keto-ß-Boswelliasäure (AKBA)

40 mg

AprèsFlex® ist eine eingetragene Marke von Laila Nutraceuticals. US-Patentnummer 8.551.496 und angemeldete Patente.

Zutaten:
Reiskonzentrat (Oryza sativa), Boswellia-Extrakt (Boswellia serrata [Weihrauch]), vegetarische Kapsel (Pullulan, aus fermentierter Maniokstärke). 

Verzehrempfehlung: 
1- bis 2-mal pro Tag 1 Kapsel mit Wasser zu einer fetthaltigen Mahlzeit einnehmen. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden.

Für Vegetarier und Veganer geeignet.

ETIKETTINFORMATIONEN

Zutaten:
Reiskonzentrat (Oryza sativa), Boswellia-Extrakt (Boswellia serrata [Weihrauch]), vegetarische Kapsel (Pullulan, aus fermentierter Maniokstärke). 

Dieses Produkt ist ein Nahrungsergänzungsmittel (Kräuterpräparat).
 
Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden.
 
Eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise sind wichtig. Ein Nahrungsergänzungsmittel ist kein Ersatz für eine ausgewogene Ernährung.
 
Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.
 
Trocken, geschlossen und bei Zimmertemperatur lagern, sofern auf dem Etikett nicht anders angegeben.
 
Konsultieren Sie vor der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln im Falle von Schwangerschaft, Stillzeit, Medikamenteneinnahme und Krankheit einen Arzt, Apotheker oder Heilpraktiker.